eine Bitte 2.0

Sehr geebrte Damen und Herren Bundespräsident*in, Bundestgaspräsident*in, Bundeskanzler*in, Bundesratspräsident*in und Präsident*in des Bundesverfassungsgerichts . Sehr geebrte Damen und Herren Ministerpräsident*innen, Bundes- und Landesminister*innen . Sehr geehrte Abgeordnete des Bundes- und der Landtage, sowie der Bundesversammlung . Im Jahre 1971 die Lichter der Welt erblickend entschloss ich mich ca. 18 Jahre später nach erfolgreicher Absolvierung der…

Fortbildung 2020

Zwar ist das Sosein des Bundeskünstlers der Bundesrealpublik Deutschhand mit sehr viel Fingerspitzengefühl ausgestattet , doch fehlt noch immer etwas die Fingerfertigkeit , um in einem doch so hohen Amt mit Genugtuung , Geduld und Aussitz über längere Zeit bestehen zu können . Zu diesem Zwecke hat ihn das Kunstamt als die ihm überstehende Behörde…

erste optische auflösung

guten morgen nordost bis südwest !! schaut nur mal , wie schön es nur aussieht .. .. wenn sich die so allzu fest verbundene realität der zuweilen gerade noch so als verbunden wahrzunehmenden bis zumeist aber doch nur noch verkanteten strukturen der olympionikischen verbands- und verwaltungsapparate ins rein opitische freie farbenspiel auflösen .. vielleicht sogar…

ach futura ..

interview : no. 2 : der scheidende präsident des bundesverfassungsgerichts (BVerfG) andreas voßkuhle , befragt am 10. april 2020 von der jungen alternativen für deutschland (JA) in begleitung eines aufsehers der alten alternativen für deutschland (AfD) ..

urlaub 2020

Der Bundeskünstler bittet die gesamte Bürgerschaft des ihm Einfluss nehmenden Gebietes , zumindest im Jahr 2020 komplett auf sogenannte Urlaube zu verzichten und die großartige Möglichkeit zu erfassen , dort zu sein , wo sich sich die Meldeadresse verortet . Auch dder Bundeskünstler selbst , als Beispiel voran seiend , wird sich in seinem eigenen…

Close